Traditionelles Christgeburtspiel im Kuhstall
Krippenspiele gehören bekanntlich ja zu Weihnachten dazu. Doch das „Oberuferer Christgeburtspiel“, das viele Waldorfschulen vor Weihnachten zeigen, ist kein gewöhnliches Krippenspiel. Das Ensemble der Freien Waldorfschule Dinslaken folgte auch in diesem Jahr der Tradition und führte das „Christgeburtspiel“ am Freitagabend auf dem Tinthof in Spellen auf – und zwar im Stall.

Weiterlesen: Traditionelles Christgeburtspiel im Kuhstall

Rückblick auf die Präsentation der 8.-Klass-Arbeiten
Am Freitagabend, 20.11.2015, präsentierten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Freien Waldorfschule Dinslaken die Ergebnisse ihrer 8.Klass-Arbeiten. Seit Beginn des Schuljahres hatte jeder Schüler Zeit, ein konkretes Projekt vom ersten Gedanken bis zur Fertigstellung durchzuführen.

Weiterlesen: Rückblick auf die Präsentation der 8.-Klass-Arbeiten

Bläserklasse der Waldorfschule Dinslaken auf St. Martins-Tournee
Auch in diesem Jahr waren die jungen Musiker der beiden 7. Klassen sehr gefragt. Neben mehreren Auftritten in Dinslaken, darunter auch der Stadtumzug im Burgtheater, begleiteten die Schüler erfolgreich Martinszüge in Oberhausen, Duisburg und Moers. Ihren Abschluss fand die St. Martinstournee am 27. November im Rahmen des Bauernmarktes in Voerde-Spellen.

Weiterlesen: St. Martins-Tournee 2015

Waldorfschüler erfolgreich bei den Stadtmeisterschaften im Schwimmen

Stadtmeistertitel und Platz zwei für die Waldorfschule
Mit insgesamt neun Schülerinnen und Schülern von der 2. bis zur 13. Klasse nahm die Freie Waldorfschule Dinslaken am Samstag an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen in Dinslaken teil. Zusammen starteten die Schüler 26 Mal, davon erkämpften sie sich beachtliche 21 Podiumsplätze.

Weiterlesen: Stadtmeisterschaften im Schwimmen