WOW! Engagierte Schüler schwärmten aus...
Alljährlich beteiligt sich die Freie Waldorfschule Dinslaken am internationalen Waldorf One World- Day, kurz WOW-Day genannt.

Weiterlesen: WOW2017

Maschinenraum für die Waldorfschule
Zum 30-jährigen Bestehen der Freien Waldorfschule Dinslaken, mit dem Motto "am Fluss - im Fluss", ist in den letzten Wochen viel bewegt worden. Nach dem Abriss des alten Holzlagers neben der Holzwerkstatt, wurden mehrere Lastwagenladungen Erde abgetragen, um Platz für Neues zu schaffen. Es war erforderlich den bestehenden Unterrichtsraum für Holzwerken um einen eigenen Maschinenraum mit anschließendem Holzlager zu erweitern. Die ersten Arbeiten an der Baustelle sind soweit abgeschlossen, dass die Bodenplatte bereits gegossen werden konnte. Nun hat ein Zimmermannsmeister seine Arbeit aufgenommen und wird mit der Unterstützung von ehemaligen Schülern und Eltern die Errichtung des Gebäudes durchführen. Das Richtfest ist schon in Planung und zum Frühjahr sollen dann die Maschinen in den neu entstandenen Raum umziehen.

Waldorfschüler auf St. Martinstournee
Auch in diesem Jahr waren die Waldorfschüler bei vielen Martinszügen musikalisch im Einsatz.

Weiterlesen: Martinstournee 2017

Waldorfschüler spielen Tom Sawyer und Huckleberry Finn

Am 9. und 10. März  um 19.30 Uhr zeigen die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Freien Waldorfschule Dinslaken ihr Klassenspiel „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ in der Fassung von Hannes Hirth.

Weiterlesen: Tom Sawyer

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.